Donnerstag, 19. April 2012

Mäuschen Mäuschen, piep einmal...




Mein letztes Nähprojekt war ein ganz einfaches und schnell gemacht: eine Dinkelmaus. Die Tochter meiner besten Freundin hat abends sehr oft Bauchweh und da wollte ich ihr eine kleine und hilfreiche Freude machen. Ich hab gleich doppelt zugeschnitten und so entstanden ruck zuck zwei süße Mäuse, die nach 2 minütigem Aufenthalt in der Mikrowelle eine wunderbare Herzenswärme ausstrahlen. ;) Da freute sich nicht nur die kleine Hannah, sondern auch mein eigenes Tochterkind <3.


Liebste Grüße, C.

Kommentare:

  1. Sie sehen richtig schön aus. Sind die Augen Knöpfe? Kann man sie trotzdem in die Mikrowelle tun? Danke

    AntwortenLöschen
  2. Sie sehen richtig schön aus. Sind die Augen Knöpfe? Kann man sie trotzdem in die Mikrowelle tun? Danke

    AntwortenLöschen